40 Jahre BAB-Sonnwendfeier am 30.Juni 2018 ab 19.00 Uhr auf der Baumberger Bürgerwiese: Was ist neu in diesem Jahr?

Der „Markenkern“ und die Struktur der Sonnwendfeier sind in all den Jahren immer gleichgeblieben. Dazu zählen die allseits beliebten Speisen und Getränke, die Live-Musik und das weithin sichtbare große Feuer. Und natürlich: Alles in Eigenregie organisiert und durchgeführt, mit tatkräftiger Unterstützung vieler Menschen und Gruppen aus Baumberg. Dazu die wunderbare Outdoor-Romantik auf der Wiese in unmittelbarer Nähe zum Rhein. Unnachahmlich, kaum kopierbar!

Natürlich hat der BAB immer mal wieder Ergänzungen und Aktualisierungen des Festes vorgenommen. So beispielsweise vor einigen Jahren mit einem eigenen Stand für Wein, Sekt und Bowle. In diesem Jubiläumsjahr gibt es vier Neuerungen auf der Bürgerwiese. Was ist nun im Einzelnen neu?

  • Wir haben die bekannte Kölner Gruppe „Funky Marys“ engagiert!
    Am 30.Juni spielen zwei Live-Bands auf der Bürgerwiese. Zum einen die seit Jahren dort spielende Gruppe „Mainstream“, die in Baumberg und Umgebung bekannt ist. Ihr Motto „Musik aus Leidenschaft“ spricht für sich. Zu etwas späterer Stunde kommen dann die „Funky Marys“, eine bekannte Kölner Gruppe, die in den letzten Jahren einige Hits hatten.
  • Wir bieten zum ersten Mal auch arabische Spezialitäten an!
    Die Welt in Monheim und Baumberg ist in den letzten Jahren bunter und vielfältiger geworden. Neue Kulturen, Menschen aus anderen Ländern mit anderen Gewohnheiten, Einstellungen und Gepflogenheiten, anderen Ess- und Trinkweisen, sind dazu gekommen. Seit einigen Jahren schon stellen wir das bei den Gästen auf der Bürgerwiese erfreulicherweise fest. Deshalb haben wir uns entschlossen, zum ersten Mal arabische Spezialitäten anzubieten. Rachid Akrouch ist für diesen neuen Stand verantwortlich. Ohne allzu viel bereits verraten zu wollen. Es gibt: Hausgemachte Frikadellen vom Holzkohlegrill nach marokkanischer Art sowie „margahaz“, eine arabische Wurstspezialität. Dazu arabisches Gebäck und entsprechende Getränke.
  • Wir stellen für alle BAB-Helfer spezielle BAB-Poloshirts zur Verfügung!
    Für jeden Helfer gibt es ein BAB-Poloshirt. In Bordeaux-rot gefertigt, vorne mit dem modernen BAB-Logo versehen, hinten mit dem BAB-Motto „…aus Liebe zu Baumberg…“ beschriftet. So ist es leicht möglich, dass jeder Besucher des Festes auf einen Blick erkennen kann, wen er anzusprechen hat, wenn es ein Thema gibt. Natürlich auch als kleines Dankeschön für das ehrenamtliche Engagement dieser Gruppe gedacht.
  • Wir mussten leider die Preise für Speisen und Getränke anpassen!
    Alles wird teurer! Wer kennt nicht diesen Spruch und diese Klage. Aber leider ist es so. Diesmal hat es auch die Sonnwendfier des BAB getroffen. Die Brauereien haben die Bierpreise erhöht, die Kosten für die Live-Musik sind hochgegangen, die Zutaten für die Speisen haben angezogen.
    Wir verkaufen deshalb die Marken in diesem Jahr für 0,80 Cent. Auf den Bierpreis bezogen führt das beispielsweise zu einem Verkaufspreis von 2,40 Cent je 0.3 -Liter Gebinde. Würde man das auf ein 0,2 Liter Gebinde umrechnen, so kommt man auf 1,60 Cent. Bei den anderen Speise- und Getränkeangeboten hat es leichte Preisverschiebungen sowohl nach oben als auch nach untern gegeben. Limonade gibt es für Kinder bis zum 14. Lebensjahr grundsätzlich kostenfrei. Insgesamt ist das Preisniveau, auch mit anderen Festivitäten und Lokalitäten verglichen, fair und angemessen. Auch vor dem Hintergrund, dass wir ein tolles Fest bieten und keinen Eintritt nehmen.

So, das wär’s mit den Neuerungen in diesem Jahr. Lasst es Euch munden und schmecken! Ein abschließendes, leider ernstes Thema noch: Bitte keine Getränke und Speisen von Zuhause mitbringen, stattdessen auf der Wiese kaufen. Wir brauchen das zur Finanzierung der Sonnwendfeier. Herzlichen Dank für Euer Verständnis.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.