Einladung an Frau Courts (WDR5) - mit Reaktion des WDR

Sehr geehrte Frau Courts,

ich nehme hiermit kurz Bezug auf Ihre  Berichterstattung über die Sonnwendfeier des Baumberger Allgemeinen Bürgervereins (BAB)  auf der Bürgerwiese in Baumberg (Stadtteil von Monheim). Diese Veranstaltung fand am 22.6. statt, ihre Reportage kam zwei Tage später.  Hierüber ist mittlerweile ja schon viel geschrieben worden. Sowohl auf Facebook als auch in einzelnen Zeitschriften gibt es entsprechende Stellungnahmen vieler Menschen. Wahrscheinlich haben Sie das ja auch gelesen. Ich möchte deshalb hierauf auch nicht zu sprechen kommen.

Mein Ziel ist ein anderes.

Weiterlesen: Einladung an Frau Courts (WDR5) - mit Reaktion des WDR

Gelungene Fahrradtour am 30.Juni 2013

Die gemeinsame Fahrradtour mit dem Urdenbacher Bürgerverein war sehr gelungen. Voriges Jahr noch hatten wir Gewitter, Blitz, Donner und starken Regen. Deshalb haben wir die Fahrradtour im letzten Jahr absagen müssen. Dieses Jahr alles ganz anders. Das Wetter war hervorragend, nicht zu kalt, nicht zu warm. Über 80 Teilnehmer starteten gegen 10.30 Uhr vom Parkplatz Klappertorstraße.

Weiterlesen: Gelungene Fahrradtour am 30.Juni 2013

Sonnwendfeier 2013 – Erfolg trotz mäßigen Wetters: Dank an alle!

Sonnenwend-Feuer 2013Am Samstag, 22. Juni 2013, fand die diesjährige Sonnwendfeier auf der Baumberger Bürgerwiese statt. Das Wetter war mäßig, lange war es unklar, ob es regnen würde oder nicht. Zwar fielen zwischendurch immer wieder ein paar Tropfen Nässe, aber es blieb letztendlich relativ trocken. Vom Wetter her: Diesmal einfach Glück gehabt. Der Erfolg einer derartigen Openair Veranstaltung hängt letztendlich vom Wetter ab.

Die Sonnwendfeier verlief am Anfang etwas schleppend. Es dauerte diesmal länger bis die Besucher kamen, aber sie kamen! Ab 21.00 Uhr füllte sich die Wiese zunehmend. Lange Schlangen von Besuchern kamen sowohl aus Baumberg als auch aus Monheim. Um 22.00 Uhr dann war es proppenvoll, einige Tausend sicherlich. Hier zeigte sich wieder einmal, dass die Sonnendfeier mittlerweile Kultstatus erreicht hat. Kein Fest zieht in Baumberg und Monheim zieht bei derart bescheidenem Wetter so viele Menschen.

Weiterlesen: Sonnwendfeier 2013 – Erfolg trotz mäßigen Wetters: Dank an alle!

35. Sonnenwendfeier am 22. Juni

 Liebe BAB Freunde, Fans der Sonnwendfeier!

Es ist wieder soweit:  Sonnwendfeier auf der Baumberger Bürgerwiese ab 19.00 Uhr am 22.Juni 2013
Zu lecker Bier, Erfrischungsgetränken, Wein oder Prosecco wird uns wieder Mainstream unterhalten. Natürlich haben wir auch wieder den begehrten Backfisch gefangen und für Pommes und Würstchen gesorgt. Bei Einbruch der Dunkelheit wird wieder das große Feuer entzündet. Für die unvergleichliche Stimmung brauchen wir aber auch unbedingt auch wieder Sie - also bis zum 22.6.!

Weiterlesen: 35. Sonnenwendfeier am 22. Juni

Bürgerhaus: Nutzungsvertrag mit den Anwohnern verlängert

Der bisherige Nutzungsvertrag zwischen den Anwohnern des Bürgerhauses und der Stadt Monheim ist verlängert worden. Die Laufzeit beträgt 5 Jahre. Innerhalb dieser Zeit kann nur aus wichtigem Grunde gekündigt werden. Sollte dieser Vertrag nicht bis zum 31. Januar 2018 gekündigt werden, verläuft die Vereinbarung bis zum 30.April 2023. Damit ist es erstmals gelungen, die für alle notwendige langfristige Sicherheit und gewünschte Nachhaltigkeit über die Situation des Baumberger  Bürgerhauses zu erreichen.

Weiterlesen: Bürgerhaus: Nutzungsvertrag mit den Anwohnern verlängert

BAB mit seinem Logo erstmals auf Anti-Pipeline-Banner

Am 2. Mai wurde ein neues Banner gegen die geplante CO-Pipeline an der Ecke Berghausener Straße/Wiener Neustädter Straße in Baumberg aufgestellt. Hintergrund ist ein 4 Meter hohes und 4 Meter breites Holzgestell, auf dem ein gut sichtbares Transparent angebracht ist. Organisator und nimmermüder Kämpfer gegen die CO-Pipeline ist Erwin Schuhmacher, dem der Dank des Baumberger Allgemeinen Bürgervereins für seinen persönlich hohen Einsatz gilt.

Weiterlesen: BAB mit seinem Logo erstmals auf Anti-Pipeline-Banner

Peter Spieckermann aus dem BAB-Vorstand ausgeschieden

Peter Spieckermann hat den Vorstand des BAB auf eigenen Wunsch verlassen. Er ist auch bei einigen anderen Vereinen vorstandsmäßig engagiert und möchte mehr Zeit für diese Vereine aufwenden und sich dort um die Dinge zeitlich intensiver kümmern. Peter Spieckermann war viele Jahre als Beisitzer und Schriftführer im BAB-Vorstand. Hierfür danken wir ihm sehr und wünschen ihm für seine weitere ehrenamtliche Tätigkeit viel Erfolg und Spaß.

Kroatische Woche im Baumberger Bürgerhaus

Vom 16. Bis 23.April fand in Monheim die kroatische Woche statt. Organisator: Stadtverband Monheim der Europa-Union Deutschlands in Kooperation mit der Volkshochschule Monheim. Auf Bitten des BAB fand erstmals eine Veranstaltung der europäischen Woche in Baumberg statt.

Am 17. April referierte Gojko Boric, kroatischer Journalist und Publizist, über „Kroatien – gestern und heute“. Der Referent schlug die historische Brücke Kroatiens vom 7. Bis zum 21. Jahrhundert. Es gelang ihm, die Zuschauer interessant und sachkundig in die Geschichte Kroatiens einzuführen. Der Vortrag ging über etwa 1 ½ Stunden und gab den Zuschauern einen guten Überlick über die schwierige Situation Kroatiens auf dem völkerrechtlich nicht ganz einfachen Balkan. Eine lebendige Diskussion rundete das sehr positive Bild des Abends ab.

Insgesamt nahmen etwa 70 Personen an dieser Veranstaltung im Foyer des Bürgerhauses teil, eine sehr erfreuliche Zahl, die zeigt, wie wichtig es war, einmal eine Veranstaltung der europäischen Woche in Baumberg stattfinden zu lassen. So auch Manfred Klein, Organisator und Moderator des Abends: „Das war sicherlich nicht das letzte Mal, dass wir eine Veranstaltung der europäischen Woche in Baumberg abgehalten haben.“

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.