Einladung zur Einweihung der Henkel-Persil-Uhr am 26. August 2018 auf dem Baumberger Dorfplatz gegenüber der Katholischen Kirche

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 26. August findet die offizielle Einweihung der Henkel-Persil-Uhr statt. Dazu laden der Baumberger Allgemeine Bürgerverein (BAB) und die Monheimer Bürgerstiftung „Minsche vür Minsche“ herzlich ein.

Die Henkel-Persil-Uhr wurde von Auszubildenden der Firma Henkel gebaut und von der Firma Henkel dem Bürgerverein und der Bürgerstiftung gestiftet. Ein ganz herzliches Dankeschön!

Die Einweihungsfeier beginnt um 11.30 Uhr und endet gegen 14.00/14.30. Im Mittelpunkt des Programmes stehen die Buure, eine bekannte Kölner Gruppe.

Für Essen und Trinken ist gesorgt. Die Veranstaltung findet am Baumberger Dorfplatz neben der katholischen Kirche St. Dyonysius statt.

Wir würden uns sehr über Ihr Erscheinen freuen!


Herzliche Grüße


Dr. Helmut Heymann

Bürgerverein und Bürgerstiftung

BAB errichtet Zeughaus für die Infrastruktur auf dem Dorfplatz

Die Idee stammt aus dem Ideenwettbewerb, den der BAB vor einiger Zeit schon ausgeschrieben hat. Zur Erinnerung: Der BAB fragte ganz allgemein: „Haben Sie Ideen, was man in Baumberg noch alles so machen könnte?“ Und über 80 Ideen wurden eingereicht.

Eine davon war die: Baut doch auf dem Dorfplatz ein kleines Zeughaus, wo alles gelagert wird, was man für die Festivitäten auf dem Dorfplatz braucht. Superidee!

Und schon begann der BAB mit der Planung, die zurzeit in der Umsetzung ist.

  • Wir bauen ein Zeughaus, vernünftig gemauert, mit einem kleinen Spitzdach, optisch gut aussehend und nicht störend.
  • Da kommen hinein: Biergarnituren, Zelte und große Sonnenschirme, vielleicht ein paar Stehtische.
  • Dazu brauchen wir zwei Hänger, auf die die Biergarnituren gestapelt werden. Jeder Mitgliedsverein im BAB kann diese Garnituren nach Absprache erhalten. Er erhält dann einen Schlüssel, holt die Hänger heraus und bringt sie im gleichen Modus wieder zurück. Einfach, fertig, gut!

Weiterlesen: BAB errichtet Zeughaus für die Infrastruktur auf dem Dorfplatz

BAB schafft neue Biergarnituren für Vereine an, die Mitglied im BAB sind

Seit einigen Jahren schon ist es üblich, dass Vereine für ihre Aktivitäten und Festivitäten und die dort benötigten Biergarnituren Geld bezahlen müssen. Sehr schnell kommen dann einige Hundert Euro zusammen!

Der BAB hat deshalb vor einigen Jahren schon einen Pool für Biergarnituren angeschafft. Diese können nach Absprache von Vereinen genutzt werden, die für 25,- Euro jährlich Mitglied im BAB sind.

Da die bisherigen Biergarnituren schon etwas älter sind, hat der BAB nun neue Biergarnituren angeschafft, selbstverständlich in Brauereiqualität.

Ein ernst gemeinter Vorschlag des BAB: Einen Geysir für Monheim, einen Vulkan für Baumberg!

Das Thema ist hinreichend bekannt. Auf den Kreisverkehr am Rhein soll in Monheim ein Geysir errichtet werden. Ohne Zweifel ein kreativer und innovativer Vorschlag. Trotz erheblicher Kritik zieht der Bürgermeister Daniel Zimmermann das „Ding“ durch!
Dadurch motiviert werden nun einige Baumberger Bürger ermuntert, über zusätzliche Kunstwerke in Baumberg nachzudenken. In diesem Zusammenhang tragen einige Baumberger folgenden Vorschlag an den BAB heran:

Weiterlesen: Ein ernst gemeinter Vorschlag des BAB: Einen Geysir für Monheim, einen Vulkan für Baumberg!

Zwei neue Bücher über Baumberg und Monheim im Angebot des BAB

In letzter Zeit sind zwei Neuerscheinungen erschienen, die Baumberg und/oder Monheim in ganz unterschiedlicher Form zu Inhalt haben.

Konkret:

  • Lieder, Gedichte und Geschichten aus dem alten Baumberg von Herbert Ahlemeyer geschrieben und von der Monheimer Bürgerstiftung „Minsche vür Minsche“ herausgegeben. Preis: 10,- Euro. Der Erlös geht in voller Höhe an die Bürgerstiftung.
  • Die 50er in Monheim am Rhein in Bild und Wort, herausgegeben von der Stadt Monheim. Der Erlös geht vollständig an die Hospizbewegung St. Martin.

Beide können Sie bestellen auf der Homepage des Baumberger Bürgervereins unter www.baumberger-allgemeiner-buergerverein.de.

Gehen Sie einfach auf die Startseite der BAB-Homepage und klicken in der Kopfzeile auf "Mehr…", dann "Käuflich und mehr...". Alles andere spricht dann für sich.Bei Problemen können Sie sich auch an helmut_heymann@gmx . wenden. Zwischen „helmut“ und „heymann“ bitte einen Unterstrich setzen.

Viel Spaß beim Lesen und schauen. Es lohnt sich wirklich und Sie tun noch etwas für einen guten Zweck. Herzlichen Dank.

Tolles Sonnwendfest 2018! Zum Jubiläum kamen Tausende auf die Wiese!

Am 29. Juli kamen Tausende zur 40igsten Sonnwendfeier des BAB.
Endlich, endlich: Das Wetter spielte einmal mit. Nach einigen eher mageren Jahren mit schlechtem Wetter, Kälte und Regen war es diesmal super. Die Sonne schien, keine Wolke am Himmel, kurz und knapp: Jubiläumswetter war angesagt.
Und viele Menschen kamen, um dieses unvergessliche Erlebnis auf der Baumberger Bürgerwiese mitzuerleben und zu genießen. Wie immer gab es Fisch und Wurst, Alt, Kölsch und Antialkoholika. Dazu seit einiger Zeit schon Wein, Prosecco, Hugo und Erdbeerbowle. Wie in den letzten Jahren spielte Mainstream, mittlerweile fast die Hausgruppe des BAB. Diesmal aber als Höhepunkt: Funky Marys aus Köln. Gleichzeitig mit dem Beginn der Dunkelheit wurde das diesmal sehr große Feuer entzündet. Ein wunderbarer Anblick! Einfach toll diese Stimmung und Atmosphäre und nicht wiederholbar. Wirklich einmalig.
Unser Dank gilt Allen, die, wo auch immer her, gekommen sind, um gemeinsam die Sonnwendfeier 2018 zu erleben. Für den BAB hieß das mal wieder „Viel Arbeit ist angesagt“. Unser Dank gilt daher den 100 Ehrenamtlern, die an diesem Abend unentgeltlich für den BAB, für Baumberg arbeiten. Diese Truppe bildet den unersetzbaren Kern der Feier. Ihr ward einfach Spitze!!! Na, dann sagen wir schlicht und einfach: „Macht‘s mal jod und dann bis zum nächsten Jahr, wenn es wieder heißt „Auf zur Sonnwendfeier auf der Baumberger Bürgerwiese!! Dann natürlich im Jahre 2019.

Weiterlesen: Tolles Sonnwendfest 2018! Zum Jubiläum kamen Tausende auf die Wiese!

40 Jahre BAB-Sonnwendfeier am 30.Juni 2018 ab 19.00 Uhr auf der Baumberger Bürgerwiese: Was ist neu in diesem Jahr?

Der „Markenkern“ und die Struktur der Sonnwendfeier sind in all den Jahren immer gleichgeblieben. Dazu zählen die allseits beliebten Speisen und Getränke, die Live-Musik und das weithin sichtbare große Feuer. Und natürlich: Alles in Eigenregie organisiert und durchgeführt, mit tatkräftiger Unterstützung vieler Menschen und Gruppen aus Baumberg. Dazu die wunderbare Outdoor-Romantik auf der Wiese in unmittelbarer Nähe zum Rhein. Unnachahmlich, kaum kopierbar!

Natürlich hat der BAB immer mal wieder Ergänzungen und Aktualisierungen des Festes vorgenommen. So beispielsweise vor einigen Jahren mit einem eigenen Stand für Wein, Sekt und Bowle. In diesem Jubiläumsjahr gibt es vier Neuerungen auf der Bürgerwiese. Was ist nun im Einzelnen neu?

Weiterlesen: 40 Jahre BAB-Sonnwendfeier am 30.Juni 2018 ab 19.00 Uhr auf der Baumberger Bürgerwiese: Was ist...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.