Das Martins-Komitee Baumberg bittet um Hilfe

Das Martinskomitee hat uns gebeten, folgenden Aufruf zu veröffentlichen - dem kommen wir gerne nach:

Liebe Baumbergerginnen & Baumberger,

auch in diesem Jahr wollen wir unseren Baumberger Kindern zu St. Martin wieder eine Freude bereiten. Dafür müssen wir wie in jedem Jahr eine Haussammlung durchführen.  

Wir suchen noch ca. 25 Sammlerinnen und Sammler. Bitte meldet euch schnell bei uns! ... Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Zeitaufwand beträgt lediglich 6-8 Stunden und kann frei über den kompletten Oktober verteilt werden.   Wir freuen uns über alle HelferInnen.  

Herzliche Martins-Grüße aus Baumberg

Steffen König

Rhein-Rock braucht Unterstützung

www.rhein-rock.de

Für das Rhein-Rock OpenAir auf der Bürgerwiese sucht der Verein noch Unterstützung. Den Aufruf veröffentlichen wir hier gerne, da RheinRock uns auch regelmäßig unterstützt:

 

Liebe Baumbergerinnen und Baumberger,

am 20. August 2022 findet nach zwei Jahren coronabedingter Pause wieder das Rhein-Rock OpenAir auf der Baumberger Bürgerwiese statt. Das Festival wird komplett ehrenamtlich vom Rhein-Rock e.V. organisiert. Wie in den vergangenen Jahren werden über den Tag 10 Bands, die größtenteils aus der Umgebung kommen, auftreten.

Für die Durchführung sucht das Organisationsteam aktuell noch einige ehrenamtliche Helfer, sowohl für den Festivaltag selbst als auch für den Auf- und Abbau. Die Mitglieder des Vereins würden sich sehr freuen, wenn ein paar von Euch mit anpacken können! Jeder Helfer erhält natürlich freien Zugang zum Festival sowie zum Backstage-Bereich, Verpflegung und ein Helfershirt.

Weiterlesen: Rhein-Rock braucht Unterstützung

Gelungene Sonnwendfeier des BAB 2022

Zwei Jahre lang war die traditionelle Sonnwendfeier des BAB pandemiebedingt ausgefallen. Jetzt ging es wieder los. Am 25. Juni 2022 erschienen bei idealem Wetter Tausende auf der Baumberger Bürgerwiese zum Fest. Die Stimmung ausgelassen, alle froh endlich wieder ein großes Fest zusammen feiern zu können. Einfach toll.

Die zum ersten Male auf der Bürgerwiese spielende Band „Schröder Live“ heizte den Leuten regelrecht ein. Und viele gingen mit. Tausende standen und sangen vor der Bühne, ausgelassen vor Freude! Und dazu das passende Ambiente: Der immer dunkler werdende Himmel, das letzte Abendrot und das hoch leuchtende, riesengroße Feuer. Eine unvergleichliche Atmosphäre.

Natürlich gab es wieder Pommes und Wurst sowie Fischbrötchen und Fischspezialitäten. Dazu locker ein Bierchen in der Hand oder auch etwas Antialkoholisches. Besonders begehrt die Cocktailbar und ihre leckereren Getränke. Für alles und jeden Etwas dabei! Natürlich war der Eintritt, trotz bekannter Band, frei. Ein kleines Dankeschön des BAB an seine stets treuen Gäste. Erfreulicher Weise kamen die Gäste nicht nur aus Monheim oder Baumberg, sondern immer stärker auch aus den anliegenden Städten. Es war wie immer: Ein Fest für Jedermann, für Groß und Klein, für alle Interessierten, die es toll finden, wenn Stimmung und Laune sich in lockerer und angenehmer Kommunikation treffen. Ein Fest, was für die WIR-Stimmung unerlässlich ist.

Also dann auf im nächsten Jahr, wenn es wieder heißt: BAB Sonnwendfeier auf der Baumberger Bürgerwiese.

Ein echter Knaller – Schroeder Live spielt am 25.Juni 2022 auf der BAB-Sonnwendfeier

Am 25.Juni 2022 findet die BAB-Sonnwendfeier auf der Baumberger Bürgerwiese statt. Nach zwei Jahre der Pandemiepause endlich wieder!

Als Knaller und Höhepunkt spielt Schroeder Live. Schroeder Life ist die zur Zeit angesagte Coverband in NRW. 100% Live Feeling der Extraklasse ist garantiert. Von der Philipshalle in Düsseldorf bis zur Veltinsarena auf Schalke, bei RTL und SAT1 und anderen Events spielte die Band bereits. Und natürlich bringt sie ihre eigene Lichttechnik mit.

Als Dankeschön für die vielen treuen Anhänger der Sonnwendfeier ist diese Veranstaltung am 25.Juni 2022 eintrittsfrei. Deutlich gestiegene Kosten in allen Bereichen erfordern allerdings eine Preisanpassung bei Getränken und Verpflegungen.

BAB Sonnwendfeier 2022 findet statt!

Viele Monheimer und Baumberger stellen die Frage, ob die traditionelle Sonnwendfeier in diesem Jahr stattfindet.

Ja, sie findet statt und zwar am 25.6.2022 auf der Baumberger Bürgerwiese. Dies zur Vorabinformation. Alles Weitere dann später.

29.3.2022 – 19.00 Uhr Bürgerhaus Baumberg: Kooperation zwischen der Monheimer Europa-Union und dem BAB

Der Titel dieser Veranstaltung lautet: „Quo vadis Irland? – Vom Karfreitagsabkommen (1998) über den Brexit (2016) zur Wiedervereinigung?“

Gehalten wird der Vortrag von Prof. Joachim Schwend. Die musikalische Begleitung erfolgt durch den Männerchor Baumberg. Irische Lieder werden von den Clan Bros präsentiert.

Nach einem kurzen Blick auf die Ereignisse auf der irischen Insel – von der „Kolonie“ zur unabhängigen Republik widmet sich der Referent den Themen: Was brachte Irlands Beitritt zur EWG 1972 und wie wirkt sich der Brexit auf die Beziehung der Republik zu Nordirland aus? Die Verbindungen zu Europa haben schon immer eine wichtige Rolle in der irischen Geschichte gespielt, und die EU steht heute eindeutig auf der Seite der Republik und spielt bei weiteren Entwicklungen eine wichtige Rolle.

Der Vortrag greift hochaktuelle Themen auf, die sicherlich von allgemeinem Interesse sind. Wer sich für europäische Themen interessiert, ist herzlich eingeladen, diese Veranstaltung zu besuchen.

Monheimer Europawoche über Irland

In diesem Jahr findet die Europawoche vom 27.3. bis zum 9.4. 2022 statt. Thema wird „Irland“ sein. Veranstaltet wird die Europawoche von der Monheimer Europa-Union in Kooperation mit der VHS Monheim, der Stadtverwaltung Monheim und den Irlandfreunden Leverkusen sowie mit freundlicher Unterstützung der irischen Botschaft.

Das anliegende Programm informiert über den Ablauf und die Inhalte. Alle Veranstaltungen sind hochinformativ und lohnenswert. In diesem Zusammenhang gibt es auch eine Veranstaltung am 29.3.2022 im Baumberger Bürgerhaus in Kooperation mit dem Baumberger Allgemeinen Bürgerverein. Der Titel lautet: „Quo vadis Irland? – Vom Karfreitagsabkommen (1998) über den Brexit (2016) zur Wiedervereinigung?“ Der Vortrag wird gehalten von Prof. Dr. Joachim Schwend.

 

 

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (EuropaWochen_Irland_2022_Programm.pdf)EuropaWochen_Irland_2022_Programm.pdf[Europawoche Irland: Programmübersicht]543 KB
Diese Datei herunterladen (Programm Irische Wochen 2022.pdf)Programm Irische Wochen 2022.pdf[Europawoche Irland: Informationsschreiben]284 KB

Die Rheinufersäuberung des BAB war ein voller Erfolg

Am 5. März 2022 fand die traditionelle Rheinufersäuberung des BAB bei sonnigem Wetter statt.

Rund 100 Personen fanden sich zu Beginn der Aktion um 9.30 Uhr auf dem Parkplatz Klappertorstraße am alten Aalschocker ein. Eine tolle Zahl, für die neben dem schönen Wetter auch das sicherlich gestiegene Umweltbewußtsein vieler Baumberger verantwortlich ist. Neben zahlreichen Einzelpersonen haben auch einige Vereine mitgemacht: Der Hegering Monheim/Baumberg, die Biologische Station, die Messdiener St. Dyonysius, die ZWAR Gruppe Baumberg und erstmals der Rotary Club Leverkusen-Opladen. Das alles zusammen mit dem Urdenbacher Bürgerverein. Der BAB macht sauber vom Kielsgraben bis ans Ende des Campingplatzes, dann übernehmen die Urdenbacher. Insgesamt rund fünf Kilometer. Gefunden wurden alte Autoreifen, jede Menge Plastik, ein Automotor, usw. Insgesamt etwa 30 Kubikmeter. Und das alles in zwei bis drei Stunden. Wenn jeder Einzelne ein wenig tut, und das machen Viele, dann ist das Gesamtergebnis einfach erstaunlich. Zum Abschluss wie immer: Kommunikation bei einem gemütlichen Beisammensein mit Würstchen und Getränken.

Der BAB dankt allen Helfern und Mitgliedern, Herbert Reuter und Elke Löpke von Haus Bürgel, Bauer Robert Bossman, dem Mann für Alles Oliver Lehnhard und vielen, vielen mehr! Seit mehr als 40 Jahren gibt es nun die Rheinufersäuberung de BAB, heute so aktuell und notwendig wie vor Jahrzehnten schon. Also, dann auf ein Neues in 2023, wenn wir wieder das Rheinufer in Baumberg sauber machen.

Weiterlesen: Die Rheinufersäuberung des BAB war ein voller Erfolg